Schunk Co-act EGP-C 25

Cobot E-Greifer

 

Hub: 6 mm
Griffkraft: 40 N
Teilegewicht: bis zu 0.2 kg
Schutzklasse: IP30
Anschluss direkt am Roboterflansch möglich

Roboter und Komponenten, die in einem gemeinsamen Arbeitsbereich mit einem Werker interagieren, müssen sehr hohe Anforderungen an die Sicherheit und Sicherheitstechnik erfüllen. Mit dem SCHUNK Co-act EGP-C Greifer präsentiert SCHUNK erstmals einen inhärent sicheren Industriegreifer, der von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV für den kollaborierenden Betrieb zertifiziert und zugelassen ist. Er ermöglicht eine sichere Kollaboration zwischen Mensch und allen gängigen Assistenzrobotern.

Der Co-act EGP gehört zu dem „Plug & Work“-Portfolio, welches elektrisch und pneumatisch gesteuerte Greifer, Schnellwechselmodule und Kraft-Momenten-Sensoren umfasst, die speziell auf die Roboterarme von Universal Robots abgestimmt sind.

FLEXIBEL

  • Greifbewegung mit Parallel-Kinematik für gleichbleibende Greifkraft über den gesamten Hub

SMART

  • Integrierte Sensorik für Positionsrückmeldung
  • Integrierte Statusanzeige zur Sichtbarkeit des Applikationszustandes (optional)

EINSATZGEBIET

  • Kann in sauberen und leicht verschmutzten Umgebungen eingesetzt werden.
  • Zertifizierte Greifer für den kollaborativen Einsatz

 

Hub

3 mm

Greifkraft max.

40 N

Nutzlast

0.2 kg

Versorgungsenergie

elektrisch

Gewicht

0.36 kg

Schutzklasse IP

IP30

Das könnte dir auch gefallen …

  • Greifer

    Robotiq 2F-85

    Flexibler E-Greifer

     

    Hub: 85 mm (einstellbar)
    Griffkraft: 20-235 N (einstellbar)
    Teilegewicht: bis zu 5 kg
    Schutzklasse: IP40
    Anschluss direkt am Roboterflansch möglich

    Weiterlesen